Beitragserhöhung von 90 EUR pro Mitglied droht!

Offener Brief an alle Vereinsmitglieder und Eltern:

Sehr geehrtes Mitglied,

heute möchten wir Sie über den Entwurf der Haushaltssatzung der Stadt Frechen für die Jahre 2013/2014 informieren.

Sollte der Entwurf in der eingebrachten Form verabschiedet werden, so werden die Mitgliedsbeiträge für den Frechener Schwimmverein um jährlich 90 EUR steigen müssen.

Es würde sich dann folgende Preisstruktur ergeben:

Jahresmitgliedschaft Mitglied              150 EUR (bisher  60 EUR)
Familienmitgliedschaft 2 Personen    290 EUR (bisher 108 EUR)
Familienmitgliedschaft 3 Personen    414 EUR (bisher 144 EUR).

Wir als Vorstand des Schwimmvereins haben auf diese höheren Kosten – sollte der Entwurf in dieser Form rechtswirksam werden – keinen Einfluss, da mit diesen neuen Gebühren nur die höheren Kosten der Stadt an die Mitglieder weitergeleitet werden.

Die Begründung für die Nutzungsgebühren des Schwimmbads lautet:
„Zielmotivation: Haushaltskonsolidierung durch Kostenheranziehung nach dem Verursacherprinzip“

Der Stadtsportverband Frechen hat zu diesem Thema eine Initiative ins Leben gerufen.

Informationen hierzu   http://aktion.ssv-frechen.de/
Petition                        http://aktion.ssv-frechen.de/petition/
Demo                          Dienstag, 12.03.2013, 16:30 Platz vor dem Rathaus

Wir lehnen die Vorschläge im Haushaltsentwurf ab und bitten Sie, uns zu unterstützen. Leiten Sie diese Nachricht weiter, zeichnen Sie die Petition und kommen Sie am Dienstag, 12.03.2013 um 16:30 zur Demo vor das Rathaus Frechen.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Wüst
– 1. Vorsitzender – 

One Reply to “Beitragserhöhung von 90 EUR pro Mitglied droht!”

  1. Wen überrascht es noch …

    Die Verwaltung braucht für die Erhebung von Nutzungsgebühren für die Sportstätten

    „für die erforderliche Technikunterstützung Mehrkosten in Höhe von einmalig 11 T€ und laufend jährlich 840 €“ und
    für zusätzliches Personal „insgesamt ca. 50 T€“ pro Jahr an.

    Vgl.: http://sdnet.stadt-frechen.de/rim380/document/MgyPhzIfuFYn8Rn6Me.LfxEfw8aq8Xi0MgyPe.EawAWn8Sq9Qm4PcwCfuEUqAQm1Oi4Pg0KfsASvASi0Ok.Ke1CWsASv7Pl6Nf-McwCfx8Xs7Pl6Nf-MczCWsFSq6Vi4MfzMgyCWuEUq8Xi0MhyKcxCasBSq6Ri4MhyKcxCasBSq6Si1MkyHc1DcsCSn7Qm9Nf-McxCasHTs7Qm9MmyPc1DcsDSm7Ok5GJ/Beratungsunterlage_und_Beschlussvorschlag_87-15-2013.pdf

Kommentare sind geschlossen.